Lade Seite ... 
Online-Tickets: Eventim // Ticketmaster // Classictic

Konzertdirektion Prof. Victor Hohenfels Logo

Herzlich Willkommen

bei der Konzertdirektion Prof. Victor Hohenfels

„Gönnen Sie sich einige Stunden der Entspannung und Harmonie, garantiert durch immer wieder gern gehörte Meisterwerke berühmter Komponisten, in der festlichen Atmosphäre eines ausverkauften Hauses.“ Weiterlesen …
Eva-Maria Hohenfels

Das war und bleibt das Motto der POPULÄREN KONZERTE, die vor über 50 Jahren von Prof. Victor Hohenfels und seiner Frau Eva-Maria ins Leben gerufen wurden.
Diese Konzerte haben sich von Anfang an großer Beliebtheit beim Publikum erfreut und so war es möglich, sie erfolgreich ohne jegliche staatliche Subventionen über fünf Jahrzehnte zu veranstalten. Sie leisten heute einen wichtigen Beitrag zur kulturellen Attraktivität der deutschen Hauptstadt, vor allem im Hinblick auf die Tatsache, dass in den vergangenen fünfzig Jahren über drei Millionen Konzertbesucher aus Berlin und der ganzen Welt die Populären Konzerte in der Philharmonie erleben konnten.
Der Name ist das Programm. In sieben Konzertserien werden die bekanntesten und populärsten Werke der Musikliteratur dem Publikum präsentiert, gegliedert in Zyklen wie z. B. „Symphonik der Welt“, „Komponisten-Portraits“ oder „Meisterwerke der Klassik und Romantik“.
Während der traditionsreichen Konzerte in der Weihnachtszeit oder zu Ostern, erklingen so bekannte Werke wie Unvollendete von Schubert, Eroica von Beethoven, die Moldau von Bedřich Smetana oder der Bolero von Ravel. Der Neujahrstag ist für die IX. Symphonie von Beethoven mit der „Ode an die Freude“ reserviert.
Das SINFONIE ORCHESTER BERLIN mit seinem Principal Conductor Stanley Dodds und allen anderen bekannten Dirigenten und Solisten musiziert von Beginn an im herrlichen Saal der Berliner Philharmonie, einem der schönsten Konzertsäle der Welt mit einer unübertroffenen Akustik.
Seien auch Sie herzlich willkommen bei den POPULÄREN KONZERTEN.
Wir freuen uns auf Sie!

KONZERTDIREKTION PROF. VICTOR HOHENFELS
Bogdan Sikora und alle Mitarbeiter
SINFONIE ORCHESTER BERLIN

Aktuelles

 

Liebe Konzertbesucher,

seien Sie herzlich willkommen zu unseren POPULÄREN KONZERTEN in der Philharmonie in der neuen Saison 2016/17.

Wir bedanken uns herzlich bei Ihnen, verehrtes Publikum, für Ihre Treue und den regen Besuch unserer Konzerte. Bis heute haben über 3 Millionen Konzertbesucher aus Berlin und der ganzen Welt unsere POPULÄREN KONZERTE in der Berliner Philharmonie erlebt!

Die seit einigen Jahren äußert erfolgreiche Zusammenarbeit mit den Mitgliedern der Berliner Philharmoniker – und seit einiger Zeit auch der Wiener Philharmoniker – setzen wir auch in dieser Saison fort.

Es ist für die Konzertdirektion Prof. Victor Hohenfels nach wie vor eine große Ehre und Freude, Ihnen diese exzellenten Künstler als Solisten und Dirigenten präsentieren zu können.

Weiterlesen

Das traditionelle Festliche Saison-Eröffnungskonzert am 2. Oktober 2016, dirigiert vom Principal Conductor des SINFONIE ORCHESTER BERLIN, Stanley Dodds und beginnend mit dem „Triumph-Marsch“ aus Aida, markiert den Start in eine neue künstlerisch aufregende Saison!

Kurz danach, am 16. und 22. Oktober erleben wir zum ersten Mal zwei außergewöhnliche Künstler: Zuerst Andreas Buschatz, den Konzertmeister der Berliner Philharmoniker mit dem Violinkonzert von Brahms, und dann Noah Bendix-Balgley, den neuen 1. Konzertmeister dieses wunderbaren Orchesters, der das berühmte Violinkonzert von Tschaikowsky interpretieren wird.

Am 26. November bei Magie der Virtuosen – Stars von morgen begegnen Sie einer außergewöhnlichen Begabung: Paloma So Chin Cham, die erst 10-jährige exzellente Geigen-Virtuosin, Schülerin des weltbekannten Prof. Zakhar Bron, wird das beliebte 1. Violinkonzert von Bruch spielen.

„Italienische Heiterkeit und deutscher Ernst“ ist der Titel einer musikalisch-literarischen Reise in die Welt der großen Komponisten am 10. Dezember – nach dem überwältigendem Erfolg in der vergangenen Saison – künstlerisch gestaltet vom Dirigenten Andreas Wittmann und dem Schauspieler Thomas Wittmann.

 Die traditionsreichen Weihnachtskonzerte starten am 25. Dezember um 16.00 Uhr mit dem Festlichen Opern- und Operettenkonzert und dem Operettenteil Zu Haus bei Strauß, und am Abend erklingt das wunderschöne Romantische Konzert u. a. mit dem 2. Klavierkonzert von Rachmaninov und dem „Sommernachtstraum“ von Mendelssohn.

Bei „Hollywood zu Gast in Berlin“ am 2. Weihnachtstag hören Sie Musik aus solchen bekannten Filmen wie „Vom Winde verweht“, „Doktor Schiwago“, „Jenseits von Afrika“, „Star Wars“, „Casablanca“, „Titanic“ u. a.

Das Programm des Festabends der Populären Konzerte beinhaltet außer den berühmten klassischen Werken, wie z. B. dem Klarinettenkonzert von Mozart, auch spanische Kostbarkeiten wie „Concierto de Aranjuez“ von Rodrigo und „Boléro“ von Ravel.

Das neue Jahr 2017 beginnen wir am 1. Januar traditionsgemäß mit der IX. Symphonie von Beethoven. Die Liebhaber der Klaviermusik erfreuen wir am 14. Januar mit den drei berühmten Klavierkonzerten von Bach, Beethoven und Schumann.

Der außergewöhnliche amerikanisch-türkische Pianist Özgür Aydin, ständiger Klavierbegleiter der großen Geigerin Midori, spielt bei der „Symphonik der Welt“ am 22. Januar das 1. Klavierkonzert b-moll von Tschaikowsky; das wohl bekannteste Klavierkonzert der Welt.

Zwei der berühmtesten Symphonien der Musikgeschichte, die „Unvollendete“ von Schubert und die „Pastorale“ von Beethoven erklingen am 28. Januar, ergänzt durch das beliebte Konzert für Cello und Orchester von Dvořák interpretiert durch den Cellisten Stephan Koncz und geleitet von Raphael Haeger.

Ein Konzert besonderer Art trägt den Titel „Spanisches Temperament trifft italienischen Esprit“; als Solisten erleben Sie hier am 4. Februar den großartigen Violinisten Guy Braunstein mit der „Symphonie espagnole“ von Lalo.

Meisterwerke des Barock und der Romantik u. a. mit der „Wassermusik“ von Händel kommen zu Gehör am 19. März und am 25. März werden Sie umhüllt von Klängen des Nordens mit den „Peer Gynt“-Suiten.

In der Reihe Sonderkonzerte hören Sie am 9. April das KONCZert, ein ganz besonderes Erlebnis mit dem Cellisten Stephan Koncz von den Berliner Philharmonikern und seinem Bruder Christoph Koncz von den Wiener Philharmonikern, die abwechselnd als Solisten und Dirigenten agieren werden. Auf dem Programm stehen u. a. die „Bilder einer Ausstellung“ von Mussorgsky.

Gleich zwei Höhepunkte halten wir für Sie zu Ostern parat: Große Meister-populär mit der „Symphonie aus der Neuen Welt“ von Dvořák am Ostersamstag und den Zauber der italienischen Oper mit berühmten Opernchören am Ostersonntag um 16.00 Uhr.

Das fulminante Festliche Saison-Abschlusskonzert am 30. April mit einem Feuerwerk musikalischer Kostbarkeiten ist ein absolutes Muss für jeden Klassik-Liebhaber!

Wir wünschen Ihnen viele unvergessliche Erlebnisse in der neuen Saison der POPULÄREN KONZERTE in der Berliner Philharmonie.

In herzlicher Verbundenheit

Ihre KONZERTDIREKTION PROF. VICTOR HOHENFELS

Nächste Konzerte

SO | 02.10.2016 | 16:00 UhrFestliches Saison-EröffnungskonzertPHILHARMONIE BERLIN | GROSSER SAAL | SERIE S SONDERKONZERTE

Kartenbestellung & Details

SO | 16.10.2016 | 16:00 UhrDeutsche und Russische Meisterwerke PHILHARMONIE BERLIN | GROSSER SAAL | SERIE D SYMPHONIK DER WELT

Kartenbestellung & Details

Konzerte

Konzertkalender

Festliches Saison-Eröffnungskonzert

PHILHARMONIE BERLIN | GROSSER SAAL | SERIE S SONDERKONZERTE

SO | 02.10.2016 | 16:00 Uhr

Verdi: „Aida“-Triumphmarsch

Bernstein: „West Side Story“-Suite für Marimba und Orchester

Bizet: „Carmen“-Fantasie für Violine und Orchester

Smetana: „Die Moldau“

Ravel: Boléro

Mozart: Klavierkonzert für 2 Klaviere und Orchester KV 365 (Bearbeitung für Harfen)

Orff: CARMINA BURANA, Schlusschor

Sinfonischer Chor Berlin, Leitung: Ulrich Paetzholdt

Dirigent: Stanley Dodds, Principal Conductor
Violine: Maria Nowak
Harfen: Marie-Pierre Langlamet, Joan Rafaelle Kim
Marimba: Ria Ideta
Solotrommel: Svatopluk Czech

Tickets Eventim Tickets Ticketmaster Tickets Classictic

Deutsche und Russische Meisterwerke

PHILHARMONIE BERLIN | GROSSER SAAL | SERIE D SYMPHONIK DER WELT

SO | 16.10.2016 | 16:00 Uhr

Beethoven: Leonore 3-Ouvertüre
Brahms: Violinkonzert D-Dur
Tschaikowsky: 2. Symphonie c-moll „Kleine Russische“

Dirigent: Stanley Dodds, Principal Conductor
Violine: Elisabeth Glass

Tickets Eventim Tickets Ticketmaster Tickets Classictic

KLASSIK TRIFFT ROMANTIK

PHILHARMONIE BERLIN | GROSSER SAAL | SERIE K KOMPONISTEN-PORTRAITS

SA | 22.10.2016 | 20 Uhr

Mozart: „Jupiter“-Symphonie
Tschaikowsky: Violinkonzert D-Dur
Dvorak: 8. Symphonie „Englische“

Dirigent: Stanley Dodds, Principal Conductor
Violine: Noah Bendix-Balgley

Tickets Eventim Tickets Ticketmaster Tickets Classictic

Slawische Symphonik

PHILHARMONIE BERLIN | GROSSER SAAL | SERIE D SYMPHONIK DER WELT

SO | 06.11.2016 | 16:00 Uhr

Borodin: Polowetzer Tänze
Chopin: 1. Klavierkonzert e-moll
Tschaikowsky: 4. Symphonie f-moll

Dirigent: Andreas Wittmann
Klavier: Yujin Kim

Tickets Eventim Tickets Ticketmaster Tickets Classictic

Berühmte Konzerte für Holzblasinstrumente

PHILHARMONIE BERLIN | KLEINER SAAL | SERIE H BERÜHMTE INSTRUMENTALKONZERTE

SA| 19.11.2016 | 20:00 Uhr

Beethoven: Prometheus-Ouvertüre
Grieg: „Morgenstimmung“
Albinioni: Oboenkonzert op. 7 Nr. 6
Mozart: Konzert für Flöte, Harfe und Orchester
Hummel: Fagottkonzert F-Dur
Spohr: 1. Klarinettenkonzert c-moll
Dvorak: 9. Symphonie „Aus der neuen Welt“, 2. Satz

Dirigent: Grzegorz Nowak
Oboe: Monica Carrasco-Wittmann
Flöte: Yasuko Fuchs
Harfe: Joan Rafaelle Kim
Klarinette: Raphael Schenkel
Fagott: HyunSung Jang

Tickets Eventim Tickets Ticketmaster Tickets Classictic

Meinungen

Das sagen unsere Konzertbesucher

Philharmonische Solisten geben ein Konzert im Berliner Kammermusiksaal der Philharmonie, Konzertdirektion Hohenfels, Symphonisches Orchester Berlin

„Kleine Philharmonie“

Wer Philharmonie sagt, meint in der Regel den Großen Konzertsaal in dem 1963 nach den Plänen von Hans Scharoun eröffneten Gebäude am Kemperplatz – einen immer noch ungewöhnlichen und einmaligen ...

Weiterlesen
Autor: Dr. Helge GrünewaldVerfasst am 19. Februar 2016

Medien

 

Videos

video11b

Zwei Leben für die Bühne

video2

Die Populären Konzerte in der Berliner Philharmonie

Weitere Videos

Downloads

KVH_Foto_zweilebenfuerdebuehne_kl

Festschrift

0001

 
Saison 2016/2017

Online-Tickets: Eventim // Ticketmaster // Classictic

KONZERTDIREKTION PROF. VICTOR HOHENFELS
Kurfürstendamm 225
10719 Berlin

TEL.: +49 (0) 30 - 882 76 22 / 23