Tickets & Information: +49 (0)30 - 882 76 22 // +49 (0)30 - 479 97 431
Online-Tickets: Eventim // Ticketmaster // Classictic

Das Sinfonie Orchester Berlin

Seit über 60 Jahren führt das Sinfonie Orchester Berlin die Populären Konzerte auf – immer im Sinne seines Gründers und Impresarios Prof. Victor Hohenfels, beliebte Meisterwerke großer Komponisten vielen Menschen zugänglich zu machen. Das Orchester residiert in der Philharmonie Berlin und überzeugt in der Berliner Musiklandschaft durch außerordentlich rege künstlerische Arbeit und beeindruckend zahlreiche Auftritte.

Das Sinfonie Orchester Berlin gestaltet in jeder Saison 25 bis 30 Konzertabende im großen und kleinen Saal der Philharmonie. In mehreren Konzertserien werden entlang thematischer Schwerpunkte wie “Symphonik der Welt”, “Oper, Operette und Ballett” oder “Meisterwerke der Klassik und Romantik” die bekanntesten Orchesterwerke der klassischen Musik aufgeführt. In der Serie “Berühmte Filmmusik der Welt” stellt das Orchester symphonische Meisterstücke namhafter Filmkomponisten vor.

Weiterlesen

Der Chefdirigent Stanley Dodds

In der Spielzeit 2014/2015 wurde Stanley Dodds zum Chefdirigenten, zum Principal Conductor des Sinfonie Orchesters Berlin ernannt. Dodds ist seit 1994 Violinist der Berliner Philharmoniker und studierte zuvor an der Karajan-Akademie. Der Deutsch-Australier wurde zuvor in Linz und Luzern zum Violinisten und Dirigenten ausgebildet. Er ist Preisträger zahlreicher Wettbewerbe und blickt auf eine eindrucksvolle Musiker- und Dirigentenkarriere zurück. Als Dirigent assistierte Stanley Dodds mehrfach Sir Simon Rattle.

Stanley Dodds´ Erfahrung schärft Profil und künstlerische Präsenz des Sinfonie Orchesters Berlin, denn sein Ziel ist, wie er sagt, “jeden Klangkörper über seine Möglichkeiten hinaus zu führen und seine ganz eigenen Qualitäten in Gänze auszuschöpfen.” Ihm gelingt es, jedes seiner Konzerte zu einem besonderen Erlebnis zu machen. Stanley Dodds baut eine emotionale Verbindung zwischen Orchester und Publikum auf: Die Aufführung von Werken wie Beethovens Eroica oder Ravels Bólero werden so zu einem einzigartigen Konzertvergnügen. 

Der Klangkörper

Solch ein anspruchsvolles Programm aus Meisterwerken der Klassik, Romantik und des Barock setzt hohe künstlerische Maßstäbe für das Sinfonie Orchester Berlin: Komponisten wie Tschaikowski, Beethoven, Brahms und Dvorak fordern Orchester, Dirigenten und Solisten gleichermaßen.

Das Sinfonie Orchester Berlin ist ein exzellenter Klangkörper, der diese Werke der großen symphonischen Literatur auf hohem Niveau beherrscht. Dies ist nur möglich mit einem hervorragend eingespielten Stamm von Mitgliedern. Darunter sind viele Orchestermusiker, die zuvor in führenden Berliner Klassikensembles spielten. Andere arbeiten seit mehreren Jahren regelmäßig mit dem Sinfonie Orchester. Gemeinsam legen sie das künstlerische und instrumentaltechnische Fundament, den Anforderungen der populären und anspruchsvollen Werken der großen Orchesterliteratur gerecht zu werden.

Solisten und Gastdirigenten

Mitglieder weltbekannter Orchester wie den Berliner und Wiener Philharmonikern oder dem Deutschen Symphonie-Orchester Berlin gastieren gerne und oft beim Sinfonie Orchester Berlin. All diese Künstler sind hervorragende Instrumentalsolisten. Einige von ihnen besitzen darüber hinaus eine fundierte Ausbildung als Dirigent. Mit dem Sinfonie Orchester Berlin arbeiten sie regelmäßig und mit großem Enthusiasmus, denn hier können sie als Dirigenten eigene künstlerische und interpretatorische Schwerpunkte setzen und zugleich beliebte Meisterwerke einem kenntnisreichen und begeisterten Publikum in den Sälen der Philharmonie präsentieren.

Die Arbeit mit Chefdirigent Stanley Dodds sowie Gastdirigenten und exzellenten Solisten von Weltrang ermöglicht dem Sinfonie Orchester Berlin künstlerische Beständigkeit und zugleich kreative Entwicklung und Offenheit für neue Inspiration. In Einem bleibt sich das Orchester natürlich immer treu: mit großer Spielfreude und Leidenschaft dem Publikum ganz im Sinne von Eva-Maria Hohenfels ein emotionales Erlebnis sowie Stunden der Entspannung und Harmonie zu bereiten.