CORONAVIRUS: KEINE KONZERTE IN DER PHILHARMONIE BERLIN BIS 31. AUGUST 2020! Erfahren Sie mehr
Biglietti & Informazioni: +49 (0)30 - 882 76 22 // +49 (0)30 - 479 97 431
Online-Tickets: Eventim // Ticketmaster // Classictic

Dr. Helge Grünewald

KDH_H_GruenewaldHelge Grünewald kam 1967 zum Studium nach Berlin. Schon damals bestand seine Haupt-Nebenbeschäftigung aus Konzertbesuchen in der noch recht neuen Philharmonie. Seine musikalische Bildung erfuhr er im Wesentlichen über das Hören, das Lesen kluger Bücher und den Besuch von musikwissenschaftlichen Lehrveranstaltungen an der Freien Universität und der Technischen Universität Berlin.

Nach Jahren sozialwissenschaftlicher Forschung und Lehre und als freiberuflicher Musikjournalist (Presse, Funk, Orchester etc.) wechselte er 1989 endgültig auf die Seite der Kultur. Grünewald war 16 Jahre Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Berliner Philharmoniker. Danach arbeitete er als Dramaturg für die Philharmoniker.

Helge Grünewald ist Autor von Beiträgen für Publikationen, Booklets von CD- und DVD-Veröffentlichungen sowie Mitherausgeber verschiedener Publikationen über die Berliner Philharmoniker. Er berät bei Veröffentlichungsprojekten (CDs, DVDs). Er war einige Jahre im Vorstand des Verbands der Deutschen Kritiker und ist Zweiter Vorsitzender der Wilhelm-Furtwängler-Gesellschaft in Berlin. Er ist Mitglied einer Jury des Preises der Deutschen Schallplattenkritik.